Hubgeräte Antriebe

Nordson-Hubgerät


Hubgeräte, Oszillatoren, Ein-/Aus-Antriebe

Die Nordson Reihe der Hubgeräte, Oszillatoren und Ein-/Aus-Antriebe erfüllt alle Anforderungen an moderne Pulverbeschichtungsabläufe. Sie kombiniert durchgängig gleichmäßige Bewegung, einfache Justierung und hohe Beladungsanforderungen. Zudem sind eine hervorragende mechanische Leistung und Wartungsfreundlichkeit selbstverständlich.


Gleichmäßige Bewegung, hohe Belastbarkeit und einfache Ausführung

Das optimale Säulendesign ermöglicht enge Pistolenfigurationen für flexible Installationen und ein perfektes Sprühbild. Einstellbare Ausgleichsgewichte ermöglichen eine perfekt ausbalancierte Pistolenbewegung.

Zuverlässiges, sicheres und robustes Design. Jedes Gerät ist mit präzisen Inkrementalgebern und Einlagensensoren für die präzise Bewegungssteuerung und ein weiches Beschleunigen / Abbremsen ausgestattet.

Eine umfassende Auswahl an Haltestangen und Klemmstücken für die Pistole bietet sichere und zuverlässige Konfigurationen für alle Pistolenarten bei einfacher Anpassbarkeit.

Das Hubgerät ist für eine einfache Anwendung komplett in die Pistolensteuerung integriert.

Unser bahnbrechendes iControl-Paket ist anspruchsvoll und gleichzeitig intuitiv und deckt alle Beschichtungs- und Pistolenverfahrvarianten ab. Die nahtlose Steuerung von Pistolen und Hubgeräten erfolgt von einem Touchscreen aus.


Nordson - Oszillator
Nordson-Oszillator

Steuerungsoptionen Pistolenantrieb

- Bei verschiedenen Produktgeometrien wird automatisch der Abstand von der Pistole zum Produkt durch dynamisches Profilieren eingehalten
- Die Überlappungsmuster können dynamisch angepasst werden, je nach Fördergeschwindigkeit oder Teilhöhe
- Hochentwickelte Produkterkennung und Auslösung

Spezifikationen Pistolenantrieb

Produkterkennung